Arduino Leonardo mit LM75 und LCD

Arduino Leonardo mit LM75 und LCD Arduino Leonardo mit LM75 und LCD

Ein LM75 ist ein digitaler Temperatursensor mit I²C-Schnittstelle, die eine oder andere kennt den Stein vielleicht von der Hauptplatine seines PC. Aus Gründen wollte ich ein bisschen damit spielen und um zu sehen, ob der überhaupt was kann, warum nicht mal eben schnell an einen Arduino stecken? Zum Glück ist das Netz voll von passenden [...]

more ›

ATtiny85 with 16MHz

Für unser »Starterkit« habe ich in den letzten Tagen ein wenig mit der PWM experimentiert um zu sehen, was sich da qualitativ rausholen lässt. Eine 10-Bit-Soft-PWM mit dem bisherigen Ansatz flackert bei 8 MHz CPU-Takt, der sich ohne die Fuse-Bits des AVR anzufassen leicht einrichten lässt, indem man über das Register CLKPS den Prescaler anpasst. [...]

more ›

Geodätische Kuppeln

Geodätische Kugeln aus Kupferdraht und Kabelschuhe (verlötet). Links: 2V, rechts: 3V. Durchmesser: 15cm. Geodätische Kugeln aus Kupferdraht und Kabelschuhe (verlötet). Links: 2V, rechts: 3V. Durchmesser: 15cm.

Es fing damit an, dass sich ein paar Freunde (darunter ich) einen Garten im Herzen von Magdeburg zugelegt haben: 500 qm verwildeter Schrebergarten mit einem kleinen Geräteschuppen. Damit das Ganze aber nicht nur nach Ackerfläche aussieht, wurde überlegt, wie man etwas Struktur hineinbekommt. So wurden Obststräucher gepflanzt, ein kleines Pumpenhäuschen gebaut, eine Kräutersprirale angelegt, etc. [...]

more ›

Ätzen und Fräsen kombinieren

Wir können selbst Platinen ätzen und wir haben eine CNC-Fräse. Letztere zum Ausschneiden und Bohren der selbst geätzten Platinen zu benutzen, liegt nahe. Im Detail ist das leider nicht so einfach wie man denkt. Man besehe sich dieses Bild:

Auffällig ist dass das kreisrund geätzte Logo nicht kreisrund ausgefräst wurde. Doch wie kam das? [...]

more ›

Netz39 Spendenbox

Feuerzangenmate

netz39-feature02

Im Rahmen unserer Social Soljanka -(zweiwöchentliche gemütliche Runde zum Nölen, Spielen und Schnacken) haben findige Hacker des Netz39 die extrem leckere Feuerzangen-Mate entwickelt. Dazu passen Keksen aus selbstgedruckten Plätzchenausstechern.

Materialen 2 Liter Mate 2 Orangen, 2 Stangen Zimt, 6 Gewürznelken, 4 Anis (Sternanis), 1 Zuckerhut, 350 ml Rum(54%) Anleitung

Orangen in ca. 0,3cm dicke [...]

more ›

Netz 39: Hackers Outside

Netz39 @ Ohm2013

Bleichgesichtige, nachtaktive Computerfreaks, die beim ersten Sonnenstrahl den Rollladen schließen. Kennt ihr die? Wir nicht! Der Sommer war lang und schön und wir waren: DRAUßEN! Ha!

Aber bevor es soweit war, mussten wir noch eine Bikeshed-Diskussion beenden und uns auf ein Logo einigen. Schalter und Schraubenschlüssel sind von nun an unser Erkennungsmerkmal und wurden auch [...]

more ›

Prototyp des Unendlichkeitsspiegel-Würfel

Update: Das Projekt ist beendet. Mehr gibt es auf der Projektseite.

 

more ›

Starterkit v2.0

Starterkid Version 2.0

Januar 2013 hatten wir begonnen uns ein paar AVR vorzunehmen und damit rumzuspielen. Relativ schnell wurde klar, dass wir für diese niedlichen Mikrocontroller auch Anfängerworkshops anbieten wollen. Es gab schnell ein paar Schaltungen auf Steckbrettern und zum Tag der offenen Tür im März hatte Basti ein Kit zum Zusammenlöten entworfen, das Starterkit.

Auf der OHM2013 [...]

more ›