Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


projects:2012:illumination

Illumination

Projektinfo

Ansprechpartner
Unterstützer

Vorschläge

LED-Beleuchtung für Lounge (Tux)

  • Stand 2012-12-20
    • eine Auswahl LEDs sind bestellt
    • LED-Treiber (BCR 450) und Transistor sind bestellt
    • nächste Schritte: Grundaufbau Ansteuerung und Tests zur Wärmeentwicklung

Außenwandleuchte

  • Zuständig: Tux
  • Hintergrund: Beim Café Central sieht man an der eingeschalteten Außenleuchte wunderbar, dass der Laden offen ist. So etwas möchte ich für den Space auch haben. :)
  • Offene Frage: Welche Farbe soll die Leuchte haben? (Möglichst so, dass man sie aus der allg. Beleuchtung der Straße heraus erkennt und nicht mit dem Central verwechselt.)
  • Anforderungen
    • Zustand (an/aus) gut sichtbar und unterscheidbar
    • auch von der Seite einsehbar
    • nicht zu teuer, da die Lampe außen hängt (50€ Obergrenze)
    • Lichtfarbe muss sich anpassen lassen (nicht zwingend nativ, aber durch einfache Anpassungen)

Umsetzung:

Schild

Red Alert Beleuchtung

Idee ist ungefähr in Hüfthöhe eine umlaufende Beleuchtung zu installieren als Mood-Light, Star-Trek-Alarmsignal-Lampe whatever. Das ganze soll mit RGB-LEDs realisiert werden und wenn möglich kompatibel zu DMX (auf RS485 aufbauender Bus aus der Bühnentechnik) sein. Entsprechende Module mit handelsüblichen Tranceivern und Mikrocontrollern zu bauen, ist möglich: http://www.hoelscher-hi.de/hendrik/light/dmxled.htm

Wenn man es in die Ecke zwischen Wand und Decke installiert, könnte man es auch als Lounge-Beleuchtung (s.o.) benutzen.

24 Segment Box

Kiste bauen, 24 RGB-LEDs rein und dann mattiertes Plexiglas davor, geschickt anordnen und dann kann das sonstwas anzeigen …

projects/2012/illumination.txt · Zuletzt geändert: 2015-08-31 10:32 von alex