Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


projects:2013:infinity_mirror

Infinitiy mirror

Abstract: Build an infinity mirror. Find and test some solutions. Build finally a good one.

Project informations

  • Maintainer: frank
  • Members: none
  • Begin: 2012-03-01
  • Deadline: 2013-09-27
  • Status: Finished
  • Skills needed:
    • Soldering
    • 3D Modeling → OpenSCAD
    • 3D Printing

Arbeitsentwurf

  1. Infinitiy mirror
    • Machbarkeitsstudie mit Fun, Fails und Freunde.
    • Material, Werkzeug, Kosten.
  2. Variationen infinity mirror
    • Verbesserungen des Aufbau und Design. Z.B. LEDs von außen durch Löcher einbringen
    • Test auf Muster und Formen

Bauen

  1. Model erstellen
    • Größenbeschränkung des Durckers beachten!
    • Sandhexen
      • Halterung für Vollspiegel
      • Halterung für Halbspiegel
      • Verbinder der Spiegelhalterung und Träger der LEDs
    • Verbinder der Sandhexen
  2. Material bestellen
    • Filament: Ausrechnen wie viele Meter Filament man benötigt → Steht meist in der G-Code-Datei
    • LED-Stripes oder einzelene LEDs
    • Evtl. schwarze Farbe, wenn die LED-Stripes weißen Grund haben
    • Kleber, wenn LED-Stripes nicht richtig halten
    • Spiegel, Halbspiegel
      • Empfehlung: Beide gleich groß.
      • Günstige Halbspiegel-Alternative ist Plexiglas mit Spiegelfolie zu bekleben
      • Bei VSG (Verbundsicherheitsglas) können auch große Spiegel gebaut werden und die Spiegelschicht ist zusätzlich geschützt (bei Montage von vorteil.)
  3. Drucken
    • Benötigt die meiste Zeit
    • Zuerst die LED-Halterung drucken, damit man paralel die LED-Steifen zusammenlöten kann.
  4. Löten
  5. Zusammenbauen

Tips

projects/2013/infinity_mirror.txt · Zuletzt geändert: 2013-10-03 12:39 von frank