Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


projects:todo

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Offene TODOs für Jedermann

Ein Kurzfassung jedes TODO, soll unten in die Liste short list eingetragen und nach Erledigung wieder gestrichen werden. Diese Liste wird in der Startseite angezeigt.

short list

Aufgabe Beschreibung
Herd anschließen In der Küche ein Kabel verlegen und den Herd anschließen.
Pfandflaschen entsorgen Im Kreativraum stehen Pfandflaschen die entsorgt werden wollen
Open/Close-Schild Für die Eingangstür wäre ein Schild wünschenswert, das den Status anzeigt und Leute herein bittet.

HowTo TODO

Diese Seite enthält TODOs, die jeder in den Räumen (oder ggf. virtuell) erledigen kann. Jedes TODO auf dieser Liste muss so gestaltet sein, dass es ohne Rücksprache oder nicht dokumentiertes Wissen durchgeführt werden kann. Folgende Informationen sollte jeder Punkt beinhalten:

  • Wer hat das TODO angelegt und ist Ansprechpartner dafür?
  • Was ist zu tun? Welche Fähigkeiten brauche ich? (Falls es sinnvoll ist, Einschränkungen zu machen.)
  • Unter welchen Voraussetzungen ist es zu erledigen / nicht (mehr) zu erledigen?
  • Wo befinden sich notwendige Zusatzinformationen, wenn nicht im TODO-Item beschrieben?
  • Bis wann sollte das TODO spätestens erledigt werden?
  • Was passiert mit eventuellen Ergebnissen?

Wenn ihr einen Punkt übernehmt, schreibt das bitte dazu, damit es nicht zur doppelten Durchführung kommt. Erledigte TODOs verschiebt bitte in den Abschnitt "Erledigt" weiter unten. Unter "Archiv" werden im Laufe der Zeit einige Muster-TODOs zum Abgucken angelegt.

long list

TODOs aus SpaceTime-Protokollen extrahieren

Ansprechpartner ist Tux. Die Protokolle vergangener Stammtische und Treffen (alles im Bereich "stammtisch" der Navigationsleiste links) enthalten einige TODOs, die mit entsprechender Beschreibung in diese Liste übertragen werden können. Es ist möglich, auch einzelne Stammtische zu bearbeiten. Tragt die dann bitte an dieser Stelle als erledigt ein und lasst das TODO offen. Wenn keine Protokolle zum Durchforsten mehr da sind, kann dieses TODO als erledigt markiert werden.

Küche: Herd anschließen

Der Herd in der Küche soll angeschlossen werden. Dafür muss ein Kabel gezogen werden (aka man sollte zu Elektroinstallationen befähigt sein). Das Kabel soll unter Decke entlang geführt werden. Andre hat bereits gemessen, aber noch keine Zeit das Kabel tatsächlich zu verlegen. Die Anschlussdose soll in der Nähe™ von "da wo der Herd jetzt steht" sein. Ansprechpartner: Bastinat0r

Pfandflaschen entsorgen

Im Kreativraum steht noch einges an Pfandflaschen, das mal entsorgt werden könnte. Besagtes verwertbares Glas zum Händler seiner Wahl bringen, Pfand kassieren und diesen nebst Bon in die Matekasse tun. Anschließend dieses TODO bitte ins Archiv verschieben. Ansprechpartner für eventuell offene Fragen ist Tux.

Open/Close-Schild

Für die Eingangstür wäre ein Schild wünschenswert, das den Status anzeigt und Leute herein bittet. Das Schild kann gern auch beleuchtet sein und blinken. Zu tun ist: recherchieren wo man sowas bekommt, ggf. Ergebnis auf der Mailingliste zur Diskussion stellen oder aber gleich Nägel mit Köpfen machen und das Schild besorgen und anbringen.

Umbau

Reparaturen

  • größere Sicherungskästen? Ein bisschen mehr Platz wäre schön für zukunftige Automatisierungsprojekte.
    • [andrelf] Ich habe einen (gebrauchten) 3-reihigen Unterputzverteiler besorgt, der koennte statt des 2-reihigen in der Kueche eingebaut werden. Kommt man dazu an die Hauptsicherung im Keller ran?
  • Sicherungskasten → Rollgitter-Sicherung in (Wechsel-)Schalter umwandeln.
    • [tux] Das wollten wir doch sowieso elektronisch Steuerbar gestalten → nicht dringend, lieber gleich die richtige Schaltung einbauen.
  • Rollgitter

Erledigt

Wann Wer TODO
2012-11-21 dkdent, alex Matekalypse abwenden
2012-11-22 tux eagle installieren
2012-12-20 bastinat0r, alex Matekalypse abwenden
2012-12-20 bastinat0r, alex Drogerie-Einkäufe

eagle installieren

Auf dem Barebone-Rechner hegel kann eagle installiert werden, um Schaltpläne wie bspw. für die Rollladensteuerung zu bearbeiten. Das System ist ein Kubuntu 12.10 von der Stange, der Nutzer netz39 ist berechtigt sudo zu nutzen. Falls Probleme auftreten bitte bei lespocky melden.

Archiv

Matekalypse abwenden

Ein bis zwei wackere Recken (post-gender) werden gesucht, die Matekalypse abzuwenden. Mit der edlen Kutsche (MT2000, vulgo Sackkarre) sei die Zahl der Kästen leerer Flaschen drei (nicht zwei und auf keinen Fall vier), die zur nahegelegenen Quelle Edeka gefahren und dort aufgefüllt werden mögen. Etwaig notwendige Tauschmittel (13.79 eurotaler) sind aus der Mate-Kasse zu entnehmen, als Gegenleistung ist ein Zertifikat des Erwerbs (vulgo Kassenbon) nach Abschluss der Queste in selbiger zu hinterlegen. Nach vollbrachter Tat sollen folgende Dinge in beliebiger Reihenfolge geschehen:

  • die erworbene Mate wird, soweit sinnvoll, in die Kammer der Kälte (vulgo Kühlschrank) verbracht
  • der Mate-Counter links oben an der Fliesenwand wird um einen Strich bereichert und das dort vermerkte Datum durch den Tag eures Triumphes ersetzt
  • diese Queste wird in das Archiv verschoben, um späteren Recken (post-gender) erneut abgeboten zu werden
  • die Rettung der Welt mögen dann die Spatzen von den Dächern pfeifen

Sollte diese Queste euch fragend hinterlassen, so bittet Tux um Rat.

Drogerie-Einkäufe

Folgende Dinge müssen in einer Drogerie der Wahl (z.B. Rossmann am Hasselbachplatz) besorgt werden:

  • Toilettenpapier
  • Küchenpapier
  • Fit oder anderes Spülmittel
  • Allesreiniger
  • Spülschwämme

Geld dafür kann aus der Matekasse entnommen werden, bitte hinterher den Bon dort hinterlegen. Die besorgten Dinge können von der Fliese mit der Überschrift "NEEDED" gestrichen werden. Weitere Fragen bitte an Tux.

projects/todo.1357157707.txt.gz · Zuletzt geändert: 2013-01-02 21:15 von frank