Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


resources:public_relations:flyer

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Flyer / Plakate

Quellen

Für die Flyer haben wir ein Repository bei Github: https://github.com/netz39/Flyer 1)

A2

Ideen für weitere Plakate

  • Wie Vorschlag von Franz.
    • In den Kacheln lebhafte Fotos

A5

A6

Back 1

Front 1

Front 2

Sprüche

  • Hacker mögen immer irgendwas hacken können. – DeMaiziere
  • Kabelsalat ist Gesund.
  • Hunger? Probier mal: Kabelsalat mit Dioden und Wärmeleitpaste verfeinert durch 15 Ohm Widerständer.
  • Fouriertransformation, Thermoelektrizität, 775, 1337, Farad? Alles verstanden? Dann, komm vorbei!
  • Schon mal versucht mit einem Toaster EMails zu versenden?
  • Du möchtest aus einer Waschmaschine eine Seifenkiste bauen? Kein Problem.
  • Alter Rasenmäher + kaputte Faradschläuche + verdreckter Ventilator + Spanholz = a) Sperrmüllmüll b) … (sag es uns)
  • Club-Mate - Sagt mal, schmeckt euch das? (Verkäuferin im Edeka)
  • Spaceinvader. wir kommen sei bereit
    • Invations since (Datum Fliegender Start verein)
    • Auf welcher seite stehst du?

Rückseite

  • Netz39 e.V., Leibnizstrasse 32, 39104 Magdeburg,
  • Tel.: 0391 / 42 39 39 39 39 oder so was wäre schön: 0391 / 638939 638939 (NETZ39NETZ39)
  • Email: kontakt@netz39.de
  • Impressum: Vorstand Netz39 e.V.
  • Ich möchte
    • [] Ja, ich möchte ein paar informationen mehr erhalten.
    • [] Ja, ich möchte Mitglied werden.
    • [] Ja, ich möchte Fördermitglied werden.
    • [] Ich habe Elektrokrams zum spenden, bitten nehmen sie Kontakt auf.
  • Name:
  • Anschrift:
  • Email:
  • Telfon:
  • Datensparsamkeit. Wir verwenden die Daten nur auf der von dir gewünschten weise mit dir in Kontakt zu treten. Wir geben die daten nicht an Dritte weiter und speichern diese auch nicht in irgend welchen Datenbanken.

Text

Text von TuX, der in FINlog veröffentlicht wurde.

Titel: Netz39 e.V. – Ein Hackerspace für Magdeburg

Wer auf der allwissenden Müllhalde nachschaut, findet folgende Definition (http://de.wikipedia.org/wiki/Hackerspace): Ein Hackerspace (von Hacker und Space, engl. für Raum) oder Hackspace ist ein physischer, häufig offener Raum, in dem sich Hacker und Interessierte treffen und austauschen können. Mitglieder mit Interessen an Wissenschaft, Technologie und digitaler Kunst organisieren sich meist in Vereinen. Typische Aktivitäten sind Do-It-Yourself-Bastelarbeiten und Workshops, Öffentlichkeitsarbeit durch Präsentationen, Vorführungen und Vorträge, soziale Aktivitäten wie das Teilen von Wissen und gemeinsames Lernen, und die Organisation von Partys und Spielen. Hackerspaces stellen hierfür eine Infrastruktur bereit, vor allem Strom, Internetzugänge, Netzwerkverbindungen, Getränke und Werkzeuge. Nun auch in Magdeburg!

Am Sonntag, d. 6. Mai 2012, sind wir – knapp drei Jahre nach der ersten Idee – zur Gründung des Netz39 e.V. geschritten. Mit freundlicher Unterstützung des FaRaFIN fand die Gründungsversammlung statt Größter Punkt der knapp zweistündigen Sitzung war, wie erwartet, die abschließende Besprechung der Satzung, die anschließend von 14 Gründungsmitgliedern unterschrieben wurde. Bei der Wahl zum Vorstand gab es Einigkeit (der Tradition folgend, sich bei der eigenen Wahl selbst zu enthalten): Vorsitzende sind Stefan Haun und Frank Blaschke, als Schatzmeister wurde Andreas Pfohl gewählt. Alle Unterlagen sind bereits auf dem Weg zum Amtsgericht und wir hoffen auf eine möglichst reibungslose Eintragung in das Vereinsregister. Wir haben bereits vielversprechende Räumlichkeiten in Hasselnähe in Augenschein genommen und schmieden eifrig Pläne, wie wir diese einrichten wollen.

Wenn ihr gern Bastelt und außergewöhnliche Ideen habt, außerdem gern dieses oder jenes Werkzeug benutzen möchtet, dass sich für ein Hobby einfach niemand anschaffen wird und Gleichgesinnte für gemeinsame Projekte und den Erfahrungsaustausch sucht, seid ihr bei uns genau richtig! Auch wenn die Räume noch eingerichtet werden müssen, online sind wir bereits zu finden, unter http://www.netz39.de/wiki/kommunikation könnt ihr nachlesen, wo wir per E-Mail, im IRC oder über identi.ca/Twitter zu finden sind. Wer uns persönlich kennen lernen möchte, darf gern zu einem der immer wieder stattfindenden Stammtische kommen und bald natürlich auch in unsere Räume! In diesem Sinne: Frohes Hacken! :)

[1] http://events.ccc.de/congress/2007/Fahrplan/attachments/1003_Building%20a%20Hacker%20Space.pdf

Grundlagenbilder

  • Verwertungsrechte überprüfen
  • CC Kunst
1) Dort bitte keine .png oder .pdf einchecken, die können aus den .svg erzeugt werden. Exportierte Dateien hier im Wiki oder als Download bei Github ablegen!
resources/public_relations/flyer.1355140624.txt.gz · Zuletzt geändert: 2012-12-10 12:57 von alex