Linux-Stammtisch und Linux User Group Magdeburg

sieben bunte Plüschvögel The Birdies 100 Birds by Birdies100 licensed under CC BY-SA 2.0

Auf den vergangenen Linux Presentation Days gab es einige Gäste, die sich häufiger Veranstaltungen wünschten, wo man sich persönlich über Linux austauschen oder auch seine Linux-Probleme mit anderen Nutzern besprechen kann. Wir haben uns daher entschlossen, die Idee der Linux User Group wiederzubeleben. Laut Wikipedia handelt es sich dabei um folgendes:

Eine Linux User […]

weiterlesen ›

Blinkedinge selbst löten

Wenn es etwas gibt, das zur langen Nacht der Wissenschaft richtig Eindruck macht sind das leuchtende Dinge. und weil wir keine halben Sachen machen könnt ihr bei uns wild Blinkendes nicht nur abstauben, sondern selbst löten! Dafür zeigen wir euch an welchem Ende man einen Lötkolben anfasst (hint: nicht am Heißen) und alles weitere was […]

weiterlesen ›

Linux Presentation Day am 2018-04-21

Am 21.04. von 10 bis 20 Uhr findet in unseren Räumen der Linux Presentation Day (LPD) 2018.1 statt.
Der LPD ist eine nichtkommerzielle Gemeinschaftsaktion der Linux-Community und soll nach außen einen guten Einblick in das freie Betriebssystem bieten. Bei uns gibt es Vorträge und Workshops sowohl für Anfänger, als auch Fortgeschrittene.

Unser Programm sieht […]

weiterlesen ›

So war das Repaircafé am 2018-03-25

Schön. Schön wars 🙂 Wir haben ganz unterschiedliche Sachen repariert, mit einer sehr guten Quote. Darunter Fahrräder (Bremsen, Gangschaltung), Notebook-Hardware-Upgrade, zwei Smartphones haben jetzt ein freies Betriebssystem (LineageOS), Akkuschrauber, Hosen, Holzdekokram, Autorennbahn, diverse Lampen…

Machen wir bestimmt wieder! Bis zum nächsten festen Termin könnt ihr mit euren Reparaturprojekten natürlich wie immer auch so bei […]

weiterlesen ›

TutOrial zur CNC-Fräse

Der Space beherbergt schon seit ganz schön langer Zeit eine CNC-Fräse, mit der die Mitglieder hauptsächlich Holz, Plexiglas und Platinenmaterial fräsen. Heute haben wieder vier Leute gelernt, wie das geht. Als kleines Übungsprojekt gab es Osterdeko, das schicke Muster ist aber zu anderen Anlässen auch schon ausgiebig auf Windlichtern gelandet. Die TutOrials finden monatlich jeweils […]

weiterlesen ›

TutOrial zur Drechselbank

Was haben wir gelernt? Drechseln fetzt total! Und macht tierisch Dreck. Seit ein paar Wochen hat der Space eine einfache Drechselbank, um auszuprobieren, ob das was für uns ist. Ergebnistendenz: Oh ja. Alle Verwandten können sich für Weihnachten schon mal auf größere Mengen selbst gedrechselte Kerzenständer einstellen. Heute haben noch ein paar weitere Neulinge rumprobiert, […]

weiterlesen ›

Repaircafé am Sonntag, 2018-03-25

Es passiert! Das schon lange geplante Repaircafé findet statt, und zwar am Sonntag, 2018-03-25 von 12 bis 17 Uhr. Nun, so ganz neu ist das nicht. Bei Netz39 helfen wir regelmäßig auch Besuchern bei ihren Reparaturproblemen, ganz zu schweigen von den vielen Dingen, die unsere Mitglieder in den letzten knapp sechs Jahren unseres Bestehens bei […]

weiterlesen ›

Flying Circus im Rotehornpark

Am 2018-01-28 „eröffneten“ Max und Ben die FPV-Quadrocopter-Saison für Schönwetterpiloten im Rotehornpark. Auf den von Wildschweinhorden beackterten Wiesen führten die unvermeidlichen Abstürze allerdings zu beträchtlichen Mengen Dreck im Fluggerät. Gepriesen sei der Buzzer. Natürlich standen wir auch Schaulustigen wieder Rede und Antwort und erzählen was wir mit Dronen so alles dürfen und was nicht.
[…]

weiterlesen ›

HowTo: Let’s Encrypt für prosody 0.9

Für unseren Jabber- bzw. XMPP-Server unter jabber.n39.eu brauchen wir ein Zertifikat für die verschlüsselte Kommunikation zwischen Clients und Server bzw. für die Kommunikation der Server untereinander. Früher benutzten wir da eins von CAcert, was ab und an zu Nachfragen der Nutzer führte. Seit einiger Zeit kann man über Let’s Encrypt kostenfrei SSL-/TLS-Zertifikate bekommen und genau […]

weiterlesen ›

TutOrial: 3D-Drucker

Micha und Max hielten am 15.1. ein erfreulich gut besuchtes Tutorial zum Thema 3D-Druck. Primär ging es zwar um die korrekte Bedienung unserer beiden Drucker im Space, dem interessierten Besucher blieben M&M aber natürlich auch keine Frage und/oder Anekdote schuldig. Happy slicing!

weiterlesen ›